Ein freiwilliger Moderator ist ein normaler Benutzer, der die Berechtigung hat, Verstöße oder unerwünschte Inhalte auf der Plattform zu melden. Ein freiwilliger Moderator selbst kann keine Sendung oder Veröffentlichung blockieren - solche Entscheidungen werden nur von professionellen Moderatoren des Unternehmens getroffen.


Wichtig zu erwähnen!

Sowohl freiwillige Moderatoren als auch normale Nutzer müssen Coins kaufen, um kostenpflichtige Sendungen und Publikationen zu sehen.


Freiwillige Moderatoren unterliegen den gleichen Einschränkungen wie normale Benutzer, insbesondere:


1. Wenn ein freiwilliger Moderator auf der Liste der Länder steht, die die Entertainerin in die schwarze Liste aufgenommen hat, kann er das Profil, die Sendungen und die Veröffentlichungen dieser bestimmten Entertainerin nicht sehen;


2. Wenn ein freiwilliger Moderator auf der schwarzen Liste der Entertainerin steht, kann er das Profil, die Sendungen und die Veröffentlichungen dieser bestimmten Entertainerin nicht sehen.


Es ist den freiwilligen Moderatoren untersagt, die Entertainerinnen über ihren Status zu informieren und sie zu verpflichten, Maßnahmen (kostenlos oder kostenpflichtig) zu ergreifen.